HotelImmobilien


Diskretion und Professionalität


Beherbergungsbetriebe, wie Hotels, Pensionen und Ferienresorts sind hochsensible Spezialimmobilien, deren Vermittlung eine Mischform aus Immobilienverkauf und Gesellschaftsveräußerung darstellt. Egal, ob es sich um einen kleinen inhabergeführten Betrieb handelt oder um hochpreisige Hotelimmobilien internationaler Ketten.

Wir wissen um die Sensibilität eines Hotels im laufenden Betrieb und vermeiden jedwedes plakatives Marketing, auffällige Besichtigungstermine und das häufige Nachfordern von Unterlagen, welches schon im Einzelnen zu verständlicher Unruhe unter den Mitarbeitern und Gästen führt.

Seit inzwischen mehr, als 30 Jahren vermitteln wir neben Anlage- und Geschäftsimmobilien erfolgreich Hotelbetriebe, Restaurants und Ferienresorts in Deutschland, der Schweiz und angrenzenden EU-Staaten.

Überzeugen Sie sich gerne persönlich und vereinbaren Sie einen unverbindlichen Beratungstermin.

Wir freuen uns auf Sie!


Hotelimmobilien Verkauf
Wolfgang Schütte

Gerne beraten wir Sie bei allen Fragen rund um Verkauf und Verpachtung

HOTELBEWERTUNG
Bestandsaufnahme, Klassifizierung - wir ermitteln den Marktwert Ihrer Hotelimmobilie.

MARKTANALYSEN
Fundierte Marktinformationen geben Ihnen Sicherheit die richtigen Entscheidungen zu treffen.

STRATEGIEFINDUNG
Mut für neue Ideen? Wir beraten Sie auch bei einer kompletten Neuausrichtung.

BETREIBERSUCHE
Gerne unterstützen wir Sie bei der Auswahl eines kompetenten Pächters, Betreibers oder Managements.

INVESTMENT
Investieren in Beherbergungsbetriebe? Die Beurteilung von Hotelimmobilien erfordert komplexes Fachwissen.

Ihr Ansprechpartner: Wolfgang Schütte
w,schuette@gsi.immobilien

Wir kennen Ihre Zielgruppe. Kennen Sie sie auch?


Bei der professionellen Vermittlung einer Hotelmmobilie ist es wichtig, mit allergrößter Diskretion die passende Zielgruppe anzusprechen, um einen raschen Erfolg zu erzielen und so sicherzustellen, dass der Betrieb ungestört weiterlaufen kann. So analysieren wir zunächst die Ausgangssituation und legen gemeinsam mit Ihnen die beste Strategie fest.

Haben wir eine Lösung gefunden, stellen wir Ihnen die passenden Geschäftspartner aus unserem Portfolio bonitätsstarker und geprüfter Interessenten vor:

Käufer

Käufer von Hotelimmobilien erwerben in der Regel in eigenem Namen und auf eigene Rechnung ein Hotel, um es selber zu betreiben oder über eine Betreibergesellschaft zu führen.

Investoren

Ein Investor erwirbt Hotels zur Kapitalanlage. In aller Regel Häuser mit mehr, als 50 Zimmern und macht die Kaufentscheidung an Faktoren, wie Rendite, Nachhaltigkeit und Werterhalt fest. Die sind mit nachprüfbaren Verträgen, wie Pacht- und Managementverträgen sowie betriebswirtschaftlichen Kennziffern der vergangenen Jahre zu belegen.

Pächter

Der Pächter eines Hotels "mietet" das Haus zu einer festen oder variablen monatlichen Summe (Pacht) mit einer festen Laufzeit, die in aller Regel zwischen 10 und 15 Jahren variiert.

Betreiber

Ein Betreiber eines Hotels führt das Haus auf der Basis unterschiedlicher Vertragsmodelle, wie Pachtverträge, Managementverträge oder sonstiger Vertragsmodelle.

Projektentwickler und Bauträger

Übernehmen Hotels, Hotelprojekte oder -planungen, um sie anschliessend entweder alternativen Nutzungen zuzuführen, wie Mikroappartements, Stundentenwohnungen oder Seniorenresidenzen oder sie zu realisieren.

Wieviel ist mein Hotel wert?

Manchmal ist es nötig, den Verkaufswert seines Hotels zu kennen. Wir erklären Ihnen übersichtlich und leicht verständlich, die verschiedenen Herangehensweisen und zeigen an einem Beispiel, wie Sie den aktuellen Wert Ihrer Hotelimmobilie ermitteln können.



Haben wir Ihr Interesse geweckt? Vereinbaren Sie unverbindlich einen Beratungstermin

Wir freuen uns auf Ihre telefonische Anfrage unter +49 (0)211 94254947 oder direkt über unser Anfrageformular:

Mit Absenden der Nachricht bestätige ich, die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen zu haben. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden.